Köln

Aktivitäten in Köln

Das können Sie in Köln unternehmen

10 Dinge, die man in Köln machen kann

Köln – Eine unglaublich spannende Stadt am Rhein erwartet Sie mit tollen Sehenswürdigkeiten im Sommer wie Winter. Besuchen Sie den Dom, lernen Sie die Brauhaus-Kultur kennen und schlendern Sie durch die schönsten Viertel der Stadt. Wir zeigen Ihnen 10 abwechslungsreiche Aktivitäten, die Sie sich bei einem Besuch der Stadt am Rhein nicht entgehen lassen sollten.

Was kann man in Köln machen?

1. Die unzähligen Parks entdecken

Köln hat für eine Großstadt ziemlich viele Parks und Grünanlagen zu bieten. Da wäre zum Beispiel der Volksgarten in der Kölner Südstadt, der mit seiner großen Wiese zum Sonnenbaden, Grillen oder Slacklinen im Sommer einlädt. Beliebt ist ebenfalls der Vorgebirgspark, welcher ideal für ausgiebige Spaziergänge oder Joggingrunden ist. Im Stadtwald Köln hingegen gibt es einen Streichelzoo, und der Melaten-Friedhof ist Park und Ort der Geschichte zugleich.

2. Im Botanischen Garten in die Ferne schweifen

Grünanlagen der besonderen Art sind auch die Flora und der Botanische Garten. In der Flora erwartet Sie Gartenkunst auf 5,5 Hektar. Hier werden hauptsächlich verschiedene Gartenstile aus anderen Ländern präsentiert, während es im Botanischen Garten nebenan Pflanzen aus allen Klimazonen zu bestaunen gibt. In den verwinkelten Gärtchen und Gassen finden Sie teils sogar richtige Exoten und in den Schaugewächshäusern können Sie einen Abstecher in Urwald und Wüste unternehmen.

Das Beste:

Der Besuch von Flora und Botanischem Garten sind kostenlos.

3. Den Blick über die Stadt genießen

In Köln gibt es viele Möglichkeiten, die Stadt von oben zu entdecken, zum Beispiel von der Aussichtsplattform des KölnTriangle in Deutz. Die 100 Meter hohe Plattform bietet einen 360 Grad Panoramablick über die Rheinstadt.

Ein Aussichtspunkt der besonderen Art ist die Rheinseilbahn. Bei dieser Seilbahnfahrt über den Rhein können Sie Köln von einer ganz anderen Seite kennenlernen und tolle Fotos dabei schießen. Verbinden Sie die Fahrt am besten mit einem Besuch der Flora, dem Zoo, der Therme oder dem Rheinpark.

In Punkto Aussichten darf einer natürlich nicht fehlen: Der Kölner Dom. Wenn man schon mal in Köln ist, sollte man sie unbedingt erklimmen, die 533 Stufen der beliebtesten Kölner Sehenswürdigkeit. Vom Dom aus genießt man bei schönem Wetter eine wunderbare Aussicht über die Kölner Innenstadt und den Rhein – aus knapp 100 Metern.

Ausblick von der Rheinseilbahn

4. Museen besuchen und dabei Schokolade essen

Museen gibt’s in Köln wie Sand am Meer. Gerade an Schlecht-Wetter-Tagen stellt ein Museumsbesuch eine schöne Möglichkeit dar, trotzdem etwas Neues zu entdecken und zu lernen.

Zu den beliebtesten Museen in Köln gehören das Museum Ludwig, das Museum für Ostasiatische Kunst, das Duftmuseum oder das Sport- und Olympia Museum. Das zweifelsohne leckerste Museum finden Sie aber zwischen dem Rheinauhafen und der Kölner Altstadt, direkt am Rheinufer: Willkommen in der Welt der Schokolade, im Schokoladenmuseum Köln. Hier erfahren Groß und Klein alles über die Geschichte und den Weg der Schokolade. Das Highlight ist der große Schokobrunnen, von dem Sie nach Ihrem Museumsgang probieren dürfen. Wer noch nicht genug hat, der gönnt sich im Museumscafé noch eine heiße Schokolade oder einen hausgemachten Kuchen – selbstverständlich mit Blick auf den Rhein.

5. Lebendige Streetart erleben

Streetart hat längst auch Deutschlands Straßen erobert. Vor allem Köln Ehrenfeld, wo es die höchste Dichte an Straßen-Kunstwerken gibt. Hier sind unter anderem Murals von international renommierten Künstlern zu finden.

Aber nicht nur in Ehrenfeld, sondern auch in der Innenstadt, gibt es viele spannende, schöne sowie gesellschaftskritische Motive zu entdecken. Also die Kamera einpacken, und auf geht’s durch Kölns bunteste Viertel!

6. Outdoor Sportarten erleben

Auch für aktive Stadtbesucher hat Köln einiges in Petto! Was man in Köln wunderbar machen kann, sind Radtouren. Vor allem entlang des Rheins gibt es dabei unendlich viel zu entdecken. Leihen Sie sich beispielsweise ein Fahrrad und fahren dann den Rhein hinunter, vorbei an den vielen Rheinbrücken, die man auch per Rad leicht überqueren kann. Wenn Sie Richtung Süden fahren, wird es schnell grün und erholsam.

Kletterbegeisterte können an der Hohenzollernbrücke ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen - mit bester Aussicht auf die eine oder andere Sehenswürdigkeit. Ist Ihnen das zu wild, können Sie auch einfach nur zu schauen.

Radtour Köln

7. Einen Tag am Strand verbringen

Im Süden Kölns, Richtung Bonn, gibt es viele kleine Strandabschnitte zu erkunden, zum Beispiel in Rodenkirchen. Hier kann man die Füße prima im kalten Nass abkühlen und dabei ein Kölsch zischen. Baden sollte man im Rhein allerdings auf keinen Fall. Wer dies tun möchte, sollte lieber einen Abstecher zum Escher See machen, wo es viele kleine Buchten gibt. Auch der Fühlinger See ist ein Freizeitparadies zum Baden, Klettern und Co. und lässt gleich Urlaubsstimmung aufkommen.

Am besten verbindet man einen Tag „am Strand“ mit einer kleinen Radtour. Dann tut der Sprung ins kühle Nass gleich doppelt und dreifach gut.

8. Auf Flohmärkten stöbern

Viel zu schauen gibt es auf den Stadtteil-Flohmärkten der Stadt. Und davon gibt es in der Domstadt einige. Ob in der Kölner Altstadt, direkt an der Rheinpromenade, in der Südstadt, in Nippes oder an der Alten Feuerwache – Kölns Flohmärkte versprechen buntes Treiben, Lebenslust, antike Prachtstücke und den einen oder anderen Leckerbissen begleitet von einem Kölsch oder Kaffee.

Gelegentlich gibt es auch Nachtflohmärkte, zum Beispiel in Ehrenfeld. Hier wird das nächtliche Stöbern von Live Musik begleitet und Food Trucks mit Speisen aus aller Herren Ländern sorgen für kulinarische Highlights.

9. Köln kulinarisch entdecken

Auch kulinarisch hat Köln viel zu bieten. Probieren Sie sich bei Ihrem Aufenthalt in Köln doch einfach mal durch verschiedene Kulturen. Die besten libanesischen Falafel gibt es in der Kölner Südstadt. Außerdem gibt es hier jede Menge gemütliche Tapas Bars, die Sie sofort in Urlaubsatmosphäre versetzen. Darf es doch lieber neapolitanische Pizza sein oder deftige türkische Spezialitäten? All das finden Sie in Köln. Bei so viel Internationalität sollten Sie aber natürlich auch nicht die typischen kölschen Speisen verpassen!

Was man in Köln unbedingt probiert haben sollte? Besonders beliebt sind der Halve Hahn, Himmel un Ääd, das Adenauerbrot, Saure Nierchen und der traditionell Rheinische Sauerbraten. Diese Speisen bekommen Sie in den traditionellen Brauhäusern, natürlich begleitet von einem Kölsch.

Kölsch

10. Den Kölner Karneval erleben

Wer Köln einmal von seiner buntesten Seite kennenlernen will, der sollte den Kölner Karneval erleben. Ob für einen verrückten Tag am 11.11. oder gleich eine ganze feuchtfröhliche Woche im Februar - Wer Köln zu Karneval besucht, wird seine Reise ganz sicher nicht vergessen und sich noch Jahre lang zurückerinnern.


Häufig gestellte Fragen zu den beliebtesten Aktivitäten in Köln

  • Was kann man in Köln alles machen?

    Die Möglichkeiten für Aktivitäten in Köln sind unbegrenzt. Bei einem entspannten Spaziergang durch die Kölner Südstadt können Sie viele historische Sehenswürdigkeiten erkunden. Zieht es Sie eher in die Natur? Dann schwingen Sie sich aufs Fahrrad und fahren die Rheinuferpromenade hinunter. Und bei schlechtem Wetter warten unzählige tolle Museen, wie das Schokoladenmuseum, auf Sie.

  • Was kann man in Köln machen, wenn es regnet?

    Entweder Sie besuchen eines der vielen spannenden Museen, oder Sie machen einen gemütlichen Regen-Spaziergang durch die urigen Kölner "Veedel". Stöbern Sie durch kleine Lädchen und kehren dann immer mal wieder für einen Heißgetränk in einem Café ein.

  • Was kann man in Köln mit Kindern machen?

    Kinder lieben Ausflüge in die Natur! Und davon gibt es rund um Köln genug Optionen. Besuchen Sie beispielsweise den Kletterwald am Fühlinger See. Ebenfalls werden Ihre Kids von einer Fahrt mit der Seilbahn begeistert sein, bei der sie Köln aus einer ganz anderen Perspektive kennenlernen.

Lust auf Köln bekommen?


Verwandte Artikel