Kurzurlaub in Italien

Kurzurlaub in Italien

Traumhafte Küsten und ein malerisches Inland

Eine Kurzreise nach Italien reizt mit mediterranen Landschaften, spannenden Städten und köstlichen Delikatessen. Entdecken Sie Kunstschätze in Rom oder Florenz, kosten Sie La Dolce Vita in der Toskana aus, oder entspannen Sie an einem der Mittelmeerstrände oder auf Inseln wie Sizilien oder Sardinien. Italien lädt ein zum Baden, Genießen und Entdecken.

weiterlesen

4 Angebote für Kurzurlaub in Italien gefunden

Angebote werden geladen
4.1 /5.0
HOTELTIPP 1
Last Minute in einer venezianischen Villa!
Hotel Villa Gasparini
Dolo, Venetien
3 Tage / 2 Nächte in der gebuchten Zimmerkategorie
täglich Frühstücksbuffet im Zimmer oder im Garten
2 Buskarten nach Venedig hin und zurück und Stadtplan von Venedig
eine Weinverkostung im Zimmer oder im Garten
Auch als Gutschein möglich
3 Tage , 2 Nächte
4.1 /5.0
HOTELTIPP 2
Idylle bei Venedig mit Fahrrad
Hotel Villa Gasparini
Dolo, Venetien
4 Tage / 3 Nächte in der gebuchten Zimmerkategorie
täglich leckeres Frühstücksbuffet
ein Leihfahrrad für einen Tag
Nutzung von WLAN
Auch als Gutschein möglich
4 Tage , 3 Nächte
4.1 /5.0
HOTELTIPP 3
Freiheit in Venedig
Hotel Villa Gasparini
Dolo, Venetien
4 Tage / 3 Nächte in der gebuchten Zimmerkategorie
täglich leckeres Frühstücksbuffet
ein Glas Wein und Snacks zur Begrüßung
eine Fahrkarte nach Venedig und dann zurück zum Hotel
Auch als Gutschein möglich
4 Tage , 3 Nächte
4.1 /5.0
Romantisch Venedig mit Gondelfahrt im Deluxe Zimmer
Hotel Villa Gasparini
Dolo, Venetien
3 Tage / 2 Nächte in der gebuchten Zimmerkategorie
täglich leckeres Frühstücksbuffet
eine private Gondelfahrt
ein Glas Wein und Snacks im Hotel
Auch als Gutschein möglich
3 Tage , 2 Nächte

Kurzurlaub in Italien

Kultur, Kulinarik und Meer bei Ihrem Kurztrip nach Italien

Ein Kurzurlaub in Italien lockt mit spannenden und historischen Städten, köstlichen Delikatessen und mediterranen Landschaften.

Lernen Sie die Schönheit von Rom oder Venedig kennen, entdecken Sie La Dolce Vita in der Toskana oder relaxen Sie an einem wunderschönen Mittelmeerstrand oder auf einer von Italiens Inseln wie Sizilien oder Sardinien.

Italien erinnert mit seiner malerischen Landschaft an die Kulisse alter Geschichten. Ob mit der Familie, romantisch zu zweit oder mit Freunden, eine Kurzreise nach Italien ist immer einen Besuch wert.

5 Gründe für einen Urlaub in Italien

  1. Kultur: Von einem Kurztrip nach Rom werden besonders Kulturliebhaber begeistert sein, denn dort können weltbekannte Sehenswürdigkeiten bewundert werden, wie etwa das Kolosseum oder das Pantheon.

  2. Kulinarik: Genießen Sie die italienische Küche und kosten Sie sich durch die bekanntesten Speisen des Landes. Die italienische Pasta, wie Spaghetti, Tagliatelle oder Lasagne stehen für sich. Weinliebhaber kommen dank der Qualitätsweine verschiedener Regionen ebenfalls auf ihre Kosten.

  3. Natur: Naturliebhaber werden von Sizilien und dem Ätna begeistert sein. Dort können Sie herrliche Wanderungen durch bizarre Landschaften erleben, aber auch die Toskana bietet mit ihrer Hügellandschaft ein atemberaubendes Reiseziel.

  4. Stadt & Strände: Während Kulturbegeisterte die Schönheit von Italiens Städten bewundern, können Sonnenanbeter die endlosen Küstenabschnitte der Adria genießen.

  5. Vielfalt: In Italien gibt es für jeden Urlauber das passende Programm. Egal ob Sie sich am paradiesischen Meer entspannen oder in den Weinbergen der Toskana wandern gehen, in Italien könnten Sie Ihre Kurzferien ganz nach Ihren Wünschen gestalten.

Die schönsten Reiseziele in Italien

Venetien

Venetien

Venetien liegt in Norditalien und lockt besonders mit ihrer weltweit bekannten Hauptstadt Venedig, wo Sie entspannende Gondelfahrten durch die Kanäle unternehmen können. Auch die Kulturstadt Triest verzaubert mit ihren herrlichen Bauwerken und dem einzigartigen Charme der Stadt. Natur- und Sportliebhaber kommen bei einem Kurzurlaub am Gardasee auf ihre Kosten.

Rom & Umgebung

Rom & Umgebung

Bei einer Kurzreise in Italiens Hauptstadt Rom und ihre Umgebung wartet vieles darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Besonders begeistern werden Sie die Sehenswürdigkeiten der historischen Stadt, ebenso wie die einzigartige Landschaft der Umgebung. Auch die Vatikanstadt mit dem Petersdom ist einen Besuch wert.

Toskana

Toskana

Erleben Sie die toskanische Lebensart in dieser einzigartigen Region im Norden Italiens, die besonders für ihren Wein bekannt ist. Für eine Weinverkostung macht man hier gerne Halt und auch sportliche Aktivitäten sind geboten. Wandeln Sie außerdem in Pisa, Siena und Florenz aus auf den Spuren von Leonardo da Vinci, und bestaunen Sie die Altstadt von San Gimignano aus dem 12.Jh.

Südtirol

Südtirol

Als nördlichste Provinz Italiens lockt Südtirol mit ihren vielfältigen Freizeitaktivitäten. So können Sie die Kurstadt Meran besuchen, die wegen ihres milden Klimas perfekte Erholung bietet. Auch Wintersportler kommen hier auf ihre Kosten.

Ligurien

Ligurien

Ligurien verzaubert mit seiner atemberaubenden Küste, die Strandurlauber überzeugt. An Urlaubsorten wie San Remo an der Riviera di Poenta genießen Sie an der 340 Kilometer langen Küste zwischen Monte Carlo und La Spezia herrliche Sonnenstunden.

Sizilien

Sizilien

Sizilien im Süden vom italienischen Festland ist die größte Insel mit Mittelmeer und zieht Sie mit ihrer bezaubernden von Vulkanismus geprägten Landschaft in den Bann. Entdecken Sie die wunderschönen Gärten der Hauptstadt Palermo, sowie die Kathedrale mit ihren Königs- und Königinnengräbern. Auch die Küstenstadt Taormina ist mit ihren prächtigen Bauten und dem antiken Theater einen Besuch wert.

Sardinien

Sardinien

Sardinien eignet sich hervorragend für einen Romantikurlaub zu zweit, denn auf der bekannten Costa Smeralda lässt sich eine unvergessliche Zeit erleben. Kulturinteressierte können die historische Seite der Provinz erkunden und sich von Ausgrabungen aus der Bronzezeit begeistern lassen.

Kampanien

Kampanien

Kampanien liegt an der Westküste Italiens und beeindruckt mit seiner atemberaubenden Landschaft und den traumhaften Stränden. Ferien in Kampanien sind abwechslungsreich, denn hier gibt es Städte und wunderschöne Küsten wie die Amalfiküste zu erleben und zu bestaunen.

Lombardei

Lombardei

In der Lombardei finden sich Berge und Seen, die zu einem unverwechselbaren Urlaub einladen. Kulturliebhaber werden die pittoresken ehemaligen Fischerdörfchen zu schätzen wissen. Auch die Mode-Stadt Mailand liegt in der Lombardei. Gehen Sie in den Designerboutiquen shoppen, und besichtigen Sie die Scala und sowie den Mailänder Dom.

Die schönsten Strände Italiens

Erholung am Strand in Italien

Neben den kulturellen Attraktionen sind es vor allem die paradiesischen Strände, mit denen ein Kurzurlaub in Italien lockt.

  • Strand von Bibione: Sonnenanbeter werden die endlosen Küstenabschnitte der Adria lieben. Hierzu gehört der 11,5km lange Strand von Bibione mit seinem goldfarbenen Sand.
  • Strand von Tropea: Eine wundervolle Kulisse bietet der Strand von Tropea in Kalabrien an der Stiefelspitze Italiens. Genießen Sie dort den Blick auf die vorgelagerte Halbinsel mit der Kirche Santa Maria dell’Isola. Bei klarer Sicht können Sie sogar bis zur Vulkaninsel Stromboli blicken.
  • Strand von Sestri Levanti: Ein Juwel an der ligurischen Küste ist die Bucht Baia del Silencio. Der Strand des charmanten Fischerdorfs Sestri Levante ist bei Einheimischen sehr beliebt. Am Abend können Sie hier atemberaubende Sonnenuntergänge erleben.

Hotels in Italien – zauberhafte Unterkünfte in jeder Region

Hotel in Italien

Wenn Sie sich für eine Reise nach Italien entschieden haben, können Sie zwischen verschiedenen Möglichkeiten zum Übernachten wählen. Wählen Sie zum Beispiel ein Doppelzimmer in einem romantischen italienischen Hotel oder eine Agriturismo-Unterkunft in der Toskana, um sich auf die Spuren des Weines zu begeben.

Unter unseren Häusern mit idealer Lage finden Sie auch spezielle Angebote von Familienhotels in Italien. Sie sind oft in der Nähe der Wander- und Radwege situiert sowie auf einen Kurzurlaub mit Kind spezialisiert.

Am besten kombinieren Sie Ihren Aufenthalt mit einer erstklassigen Verpflegung und profitieren beispielsweise von der angebotenen Halbpension. Hier genießen Sie nach einem umfangreichen Frühstück auch am Abend regionale Spezialitäten und können so den Tag zufrieden ausklingen lassen.

Hotelempfehlungen & Hotelangebote für Ihren Kurztrip nach Italien

Hotel in Italien

Das 3 Sterne Hotel Villa Gasparini liegt in der unmittelbaren Nähe von Venedig und beeindruckt durch seine unterschiedlichen Innenwelten. Hier können Sie Wellness & Romantik genießen, denn das Haus bietet reichlich Ambiente für eine Auszeit zu zweit. In diesem Hotel liegt nicht nur Venedig in kurzer Reichweite, sondern auch die Region Venetien, die Sie auf Rädern erkunden können.

Das 3 Sterne Hotel Costabella überzeugt als moderne Unterkunft auf den Hügeln um den Gardasee. Das Seeufer ist in 8 Minuten erreichbar und zu den nächsten Skipisten sind es 30 Autominuten. Dieses Hotel ist auch ideal für einen Urlaub zu zweit geeignet und lädt mit herrlichen Zimmern zum Verweilen ein.

Die besten Sehenswürdigkeiten bei Ihrer Italien Reise

  • Kolosseum: Das Kolosseum ist das größte antike Amphitheater der Welt und war der Ort von Gladiatorenkämpfen. Die sagenhafte Arena befindet sich in Rom und ist ein beliebtes Touristenziel. Noch heute wird das Kolosseum in Filmen als Requisite verwendet.
  • Dogenpalast: Der Dogenpalast zieht in Venedig die Touristen an. Im 9. Jahrhundert war er Sitz des Dogen und der Regierungsorgane der Republik Venedig. Heute begeistert er wegen seiner einzigartigen venezianischen Baukunst.
  • Kathedrale von Florenz: Die Kathedrale von Florenz ist für ihre prächtige Kuppel bekannt. Sie gilt als Meisterleistung der frühen Renaissance. Heute ist sie der Bischofsitz der Erzdiözese Florenz.
  • Schiefe Turm von Pisa: Der schiefe Turm von Pisa ist wohl das bekannteste Gebäude der Welt und das Wahrzeichen der Stadt Pisa. Populär wegen diverser Urlaubsfotos können auch Sie dort einen unvergesslichen Schnappschuss machen. Sein höchster Punkt liegt bei 55 Meter, auf der schiefen Seite allerdings etwa einen Meter tiefer.
  • Sixtinische Kapelle: Die Sixtinische Kapelle befindet sich in der Vatikanstadt und stammt aus dem 15. Jahrhundert. Dort wird das Konklave abgehalten und außerdem beherbergt sie einige der bekanntesten Gemälde der Welt wie u. a. Werke von Sandro Botticelli. Sie ist auch für ihre Fresken wie "Das Jüngste Gericht" bekannt.
  • Uffizien: Die Uffizien sind ein Gebäudekomplex in Florenz von Ministerien und Ämtern. Darin befinden sich Kunstsammlungen mit Werken der Antike bis zum Spätbarock, sie gelten als eines der bekanntesten Kunstmuseen der Welt. Besonders Meisterwerke wie die Thronende Madonna von Cimabue begeistern die Besucher.

Reisegutscheine: Verschenken Sie eine Kurzreise nach Italien

Unsere günstigen Kurztrips können Sie auch an besondere Menschen verschenken. Die Gutscheine sind das perfekte Geschenk für viele Anlässe. Egal ob Hochzeit, Geburtstag, Jubiläum oder ein anderes besonderes Fest, mit unseren Reisegutscheinen schenken Sie Freude und eine unvergessliche Zeit.

Weitere Tipps rund ums Buchen Ihres Kurzurlaubs in Italien