•  
Hotline +43 (0)800 930 001 ?
 
 
Familotel
Ihre Kurzreisen-Suche
Alle Hotelketten auf Kurz-mal-weg.at anzeigen
Kurzreise-Bestseller

Hotelkette: Familotel

Mit Ehepartnern und Kindern ins Familotel

Familotel ist das Hotel für Familien, das verrät schon der Name. Die seit 1994 existierende Hotelkooperation hat sich ganz auf die Bedürfnisse von Familien spezialisiert, mittlerweile gibt es 55 Unterkünfte (Stand 2016), die mitmachen. Der Sitz des Unternehmens ist in Amerang. Die Mitgliedsbetriebe sind mit großem Engagement dabei, damit Familien die gewünschte Erholung vom Alltag bekommen. Familotel bietet Komfort zu fairen Preisen, die vorherrschende persönliche Atmosphäre wissen die Hotelgäste zu schätzen. Die Hotels der Kooperation zeichnen sich aus durch eine kindgerechte Ausstattung, altersgerechte Betreuung und TÜV-geprüfte Sicherheit. Für Kinder gilt All-Inclusive Verpflegung und gratis Kinderbetreuung.

Weil es sich bei Familotel nicht um eine Kette handelt, sondern um eine Kooperation familienfreundlicher Unterkünfte, ist individueller Charme garantiert. Diesen finden die Bucher dann – je nach Vorliebe – in Landhotels, Pensionen oder gar exklusiven Sternehotels. Auch Ferienwohnungen, Bauernhöfe und Appartmentanlagen sind im Angebot von Familotel zu finden. Um Mitglied bei Familotel zu werden, müssen Bewerber die hohen Leistungs- und Qualitätsanforderungen der Kooperation erfüllen. Häufig handelt es sich bei den Unterkünften um Familienbetriebe mit drei oder vier Sternen. Die Hotelbetriebe von Familotel bieten Entspannung, Erlebnisse und Abenteuer. Verteilt sind sie auf Deutschland, Österreich, Italien, die Schweiz und Ungarn.

Die Hotelgäste wissen die Freizeit- und Sportangebote sowie die Lage der einzelnen, rechtlich selbstständigen Betriebe zu schätzen. Von Allergien geplagte Menschen setzen am besten vor der Buchung eines bestimmten Familotels dieses davon in Kenntnis. So kann das Familotel auf Hausstaubmilben-, Nahrungsmittel- oder Tierhaarallergie reagieren. Wer eine Pollenallergie hat, ist gut in Unterkünften an der Küste oder in den Bergen aufgehoben. Dort sorgt der Wind bzw. die Höhe für pollenarme Luft. Urlauber, die an einer Hausstaubmilbenallergie leiden, sollten darauf achten, dass das Zimmer mit glatten Fußböden und die Matratzen, Kopfkissen etc. mit Milbenschutzbezügen ausgestattet sind. Unter den Familotels gibt es Betriebe, die viel Erfahrung mit an Allergien leidenden Gästen haben und Unterkünfte, die auf Wunsch alles für sie Mögliche tun, um die Voraussetzungen für einen allergiefreien Aufenthalt zu schaffen. Mehr

Alle Angebote der Hotelkette Familotel auf Kurz-mal-weg.at anzeigen

Alle Hotels der Kette Familotel

Startseite

Die Schöne-Ferien-Garantie und andere Annehmlichkeiten

Mit einem Aufenthalt in einem Familotel bucht man gleichzeitig die Schöne-Ferien-Garantie. So können die Gäste davon ausgehen, dass sich alle Unterkünfte in verkehrsberuhigten Lagen befinden und über geprüfte Spielplätze und Freizeitanlagen verfügen. Die Familienzimmer (als Drei- oder Vierbettzimmer buchbar) sind großzügig gestaltet, die Familienappartments haben zwei oder mehr Räume und ein separates Kinderzimmer. Des Weiteren sind Wickelauflagen, Windeleimer, Hoch- und Kinderstühle vorhanden. Rückentragen oder Kinderwagen können ausgeliehen werden. In jedem Familotel gibt es über fünf Tage die Wochen mindestens 35 Stunden Kinderbetreuung, und zwar von pädagogisch geschulten Mitarbeitern.

Bei den gastronomischen Angeboten können die Kleinsten mit bevorzugter Bedienung rechnen, und wenn sich die Erwachsenen noch ein bisschen am Tisch unterhalten wollen, kann der Nachwuchs im Restaurantbereich zu Malset und Stiften greifen, um sich die Zeit zu vertreiben. Mütter von Säuglingen dürfen sich über ein stillfreundliches Umfeld freuen. In einigen teilnehmenden Unterkünften gibt es darüber hinaus hin und wieder die Oma & Opa – Wochen (wahlweise auch Tante und Onkel). Wenn als dritte oder dritte und vierte Person Oma, Opa, Tante oder Onkel mitkommen, gibt es für sie Vergünstigungen bei der Zimmerbuchung.

  •  
Hotline +43 (0)800 930 001 ?